Invidia

Hallo meine Lieben! Nach langer Zeit, die etwas (oder ziemlich) ruhig war, bin ich wieder da und habe direkt ein tolles Schmankerl für euch! 

Für Ilka von Erbsünde durfte ich das Freebook "Invidia", was heute erscheint, zur Probe nähen! Es ist ein Basicrock, der viel, sehr viel Spielraum zum aufpimpen lässt! 

Ob kurz oder lang, in Verbindung mit der "Superbia" als Kleid, gerafft oder ganz einfach! Es sind zahlreiche meeeega schöne Versionen entstanden! 

Das Ebook gibt es 4 Wochen als Dankeschön für die Fans von Erbsünde for Free HIER.

Meine zwei zeig ich euch heute, passend natürlich zum RUMS! Da war ich schon lange nicht mehr dabei! 

Ich wollte schon lange die "Superbia" (auch von Erbsünde) nähen, wusste aber nie so recht, was ich untenrum dazu trage! 

Somit habe ich beide Ebooks verknüpft. Das kam dabei raus :)



Für meine zweite Version habe ich ein Viskosejerseykleid, das mir meine Schwester mal wegen dem Stoff gegeben hat, zerschnippelt und eine "Invidia" mit Bindeband gezaubert. Es ist eine längere Version.




Ich liebe beide Versionen! Genäht habe ich jeweils Größe 38. Bei der Kombination der beiden Schnitte "Suberbia" und "Invidia" habe ich die Gr. XS für die "Superbia" gewählt (ganz so locker mag ich es dann doch nicht).

Zu guter Letzt geht es jetzt noch rüber zu Kriss von Lollipops for Breakfast zum Seasonal Sewing
So und wenn ihr jetzt noch Lust habt, besucht mich doch mal bei Facebook

Bis dann, eure josii! 

Kommentare

  1. Super!!!! Beides ganz ganz toll ♡ glg jessi

    AntwortenLöschen
  2. Genau mein Fall. Sieht beides toll aus.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag auch beides sehr gerne. Der Rock ist farblich genau meins und das Kleid ist einfach der Hammer. Ich bin kein großer Pink Fan aber so als Akzente mag ich es sehr. Wie bei Dir kombiniert mit schwarz weiß ist es einfach wunderschön. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Alle drei Teile sind super!
    Die Kombi aus Invidia und Superbia sieht aus als wäre es ein Kleid mit Bündcheneinsatz ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Chaozmieze!
      Invidia und Superbia sind als Kleid verbunden ;) Genau wie du schreibst - Mit einem Bündcheneinsatz ;). Dankeschön :*

      Löschen
  5. Das Kleid schaut so toll aus, ich finde deine Stoffwahl super!!! Steht dir total gut!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid ist toll mit dem pinken Akzent!
    Der Rock gefällt mir auch sehr gut, aber das Kleid hat es mir besonders angetan.
    Toll
    Liebe Grüße
    Nunu

    AntwortenLöschen
  7. ♥ OBERGENIALST !!!
    LOVE IT !!!
    küssken ♥
    deine jessi ♥

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass DU hier her gefunden hast. Vielen Dank für die lieben Worte!
Deine josii.